TECHNISCHE UNIVERSITÄT DRESDEN


Check-MINT

Mentoring für Schülerinnen im MINT-Bereich

Alle sächsischen Gymnasiastinnen, die gern ein Studium im Bereich Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften oder Technik aufnehmen möchten, erhalten durch studentische Mentor/-innen reale Einblicke in ihren Wunschstudiengang.

Jede Schülerin bekommt ihren persönlichen, von uns geschulten Mentor bzw. Mentorin zur Seite gestellt, mit dem/der sie sich für die Dauer von einem halben Jahr über alle Fragen rund ums Studium und des Campuslebens unkompliziert austauschen kann. Je nach Interesse der Schülerin ist es möglich, eine Vorlesung, Seminar oder vielleicht ein Labor zu besuchen, die SLUB besser kennenzulernen, zu erfahren, womit sich der Studentenrat beschäftigt, wie Sport- und Sprachmöglichkeiten an der TU Dresden sind und wie die Mensa funktioniert. Diese Mentoring Beziehung erleichtert den Schülerinnen die Entscheidung ein Studium an der TU Dresden aufzunehmen, da sie bereits im Vorfeld bereits alle notwendigen Informationen zu Inhalt, Ablauf und besonderen Modalitäten ihres Wunschstudienganges von ihrem persönlichen „Insider“ erhalten haben.

Das Mentoring ist ein kostenfreies Angebot über die Dauer von einem halben Jahr. Bei Bedarf besteht die Option auf Verlängerung des Mentorings bzw. eine erneute Teilnahme für einen anderen Studiengang.  Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Anmeldung erfolgt immer semesterweise im März und Oktober mit dem auf der Webseite angeführtem Anmeldeformular.

 

Grit Schuster
Technische Universität Dresden
Fakultät Mathematik u. Naturwissenschaften / Institut für Psychologie III / Professur für Arbeits- und Organisationspsychologie
Zellescher Weg 17 · 01062 Dresden
Tel.: +49 (0) 351 463 36897
Fax: +49 (0) 351 463 33589
E-Mail: schuster@psychologie.tu-dresden.de
www.tu-dresden.de/check-mint